EXPEDIRE Export Academy

Das EU-Projekt EXPEDIRE bietet exportinteressierten Unternehmen mit der EXPEDIRE Export Academy ein maßgeschneidertes Qualifizierungsprogramm zum Thema Export. Die Export Academy besteht aus Präsenzmodulen und Online-Trainings, die auf die Bedürfnisse der teilnehmenden Unternehmen abgestimmt werden. Mit den zusätzlich angebotenen individuellen Coachings und Beratungen bekommen die teilnehmenden Firmen das ideale Rüstzeug, um ihre Export-Herausforderungen zu meistern.

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Sie möchten gerne an der EXEDIRE Export Academy teilnehmen und sich zu Themen wie z. B. Vertriebsaufbau im Ausland, internationales Vertragsrecht, interkulturelles Management oder Zölle weiterbilden?

Dann kontaktieren Sie bitte Ihre regionale Projektorganisation:

Die nächsten geplanten EXPEDIRE Export Academy Veranstaltungen sind am:

Das Projekt EXPEDIRE wird im Rahmen des Kooperationsprogramms Interreg V-A Slowenien-Österreich aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.