52 eingereichte Projektanträge in der ersten Frist für die Einreichung von Projekten

receivedAm Freitag, den 12. Februar 2016 endete die erste Frist für die Einreichung von Projektanträgen im Rahmen des öffentlichen Aufrufs für die Projekteinreichung des Kooperationsprogramms Interreg V-A Slowenien-Österreich für den Zeitraum 2014-2020.

Bis zum Ablauf dieser Frist wurden 52 Projektanträge eingereicht.

Die nächste Einreichungsfrist für Projektanträge ist im Juli vorgesehen. Das Datum der zweiten Frist für die Einreichung von Projekten wird auf der Programmwebsite mindestens zwei Monate vor dem Ablauf dieser Frist veröffentlicht.

HINWEIS ZUM ABLAUF DER FRIST FÜR DIE EINREICHUNG VON PROJEKTANTRÄGEN

deadlineWir möchten Sie darüber in Kenntnis setzten, dass am Freitag, den 12. Februar 2016 um 23:59 Uhr die Frist für die Einreichung von Projektanträgen im Rahmen des öffentlichen Aufrufs für die Projekteinreichung des Kooperationsprogramms Interreg V-A Slowenien-Österreich ablaufen wird.

Im Zusammenhang mit dem bevorstehenden Ablauf der Frist bitten wir Sie, Ihre Projektanträge so bald wie möglich einzureichen und nicht bis zum letzten Moment zu warten.

Im Rahmen des Gemeinsamen Sekretariats des Kooperationsprogramms Interreg V-A-Slowenien-Österreich wird Ihnen eine inhaltliche Unterstützung (T: 00386 1 400 3167) und eine Unterstützung hinsichtlich der Eintragung ins eMS (T: 00386 1 400 3159) bis 17 Uhr zur Verfügung stehen.

Technischer Support (im Falle der Nichtverfügbarkeit des elektronischen Monitoring Systems) wird bis 24 Uhr unter folgender Telefonnummer zur Verfügung stehen: 00386 1 400 34 52.

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Einreichung der Anträge!